Tegel

tegelretter_web_sc

Berlin braucht Tegel! Unterschreiben Sie jetzt für die Offenhaltung des Flughafens Tegel: hier geht's zur Unterschriftenliste.
Der Berliner Senat hat unserer Stadt mit seiner völlig verfehlten Flughafenpolitik das Desaster BER beschert, von dem niemand weiß, wann er überhaupt eröffnet wird. Sollte dies aber tatsächlich geschehen, dann steht jetzt schon fest: Er ist mit einer geplanten Kapazität von maximal 27 Millionen Passagieren bereits heute zu klein. Aus diesem Grund tritt die Berliner FDP für den Weiterbetrieb des Flughafens Tegel auch nach einer BER-Eröffnung ein, zumal es rechtlich möglich ist, ein zweiter Flughafen mehr Sicherheit im Falle eines Notfalls bietet und auch den Zubringerverkehrs besser verteilen kann.
Das von der Berliner FDP initiierte Volksbegehren hat die erste Stufe des Volksbegehrens bereits erfolgreich gemeistert. Und wir Freien Demokraten werden alles dafür tun, dass auch die zweite Phase erfolgreich verlaufen wird. Denn: Berlin braucht Tegel.